Fragen? Rufen Sie uns an!

Von Dipl. Pädagogen bis Freizeitwissenschaftler - Ein bunt gemischtes Team steht Ihnen mit Rat und Tat bei Ihrer individuellen Planung zur Seite. 

Jugendgästehaus Bielefeld

Eine Klassenfahrt mit den Schattenspringern nach Bielefeld verspricht jede Menge Spaß und Abwechslung, bei der die Klassengemeinschaft gestärkt, soziale Interaktion gefördert und viel Freude an Bewegung im Mittelpunkt stehen. Das vielfältige, erlebnispädagogische Programm hält für jeden etwas bereit. Ob ein CityAdventure, eine PowerKlasse oder ein Teamtraining, hier ist für jeden etwas dabei!

BI Infos zum Jugendgästehaus

Die individuell gestalteten Zimmer der ehemaligen Fahrradfabrik verbreiten jede Menge Industriecharme und vermitteln eine historische Atmosphäre. In 58 modernen Zimmern mit Dusche und WC können 160 Gäste untergebracht werden. Darunter sind 4 2-Bettzimmer rollstuhlgerecht ausgestattet.

Kinderspielecke, Tischtennis, Kicker oder Billard bieten gute Freizeitmöglichkeiten.

Die Jugendherberge ist gut für Klassenfahrten und Jugendgruppen geeignet.

Kontakt

Jugendherberge Bielefeld
Jugendgästehaus Bielefeld
Hermann-Kleinewächter-Str. 1
33602 Bielefeld

Tel. 0521 522050
Fax 0521 52205110
jgh-bielefeld@djh-wl.de

Leitung: Frank Heublein
Träger: Jugendgästehaus u. Bildungszentr. Bielef. GgmbH

3- oder 5-tägige Klassenfahrt „Stadt macht stark!“

Bielefeld entdecken – Stadt erleben! Mit viel Spaß überwinden Ihre Schüler Grenzen: Generationsgrenzen, Grenzen der Kommunikation, Grenzen in der Klassengemeinschaft, persönliche Grenzen und wachsen dabei über sich hinaus. Das Stadtabenteuer ermöglicht Ihren Schülern ihre Orientierung zu verbessern und die Lebenswelt Stadt in einem anderen Kontext kennenzulernen. Die Kommunikation mit fremden Menschen, die Arbeit im Team oder auch die Konfrontation mit persönlichen Ängsten stehen im Vordergrund. Auf dem Plan stehen unterschiedliche Aufgaben und Aktionen an öffentlichen Plätzen und Fahrten mit der Stadtbahn und Bussen. Adrenalin verspricht die Jagd nach Mr. X, einem Detektivspiel in der Stadt. Das Ziel dieser Tage ist es, alltagsrelevante Fähigkeiten wie Mobilität, Problemlösekompetenz, Engagement und Kommunikation der einzelnen Teilnehmer zu stärken und ihre Persönlichkeitsentwicklung zu fördern.

1. Tag:
Anreise bis zum Mittagessen. Nach der mittäglichen Stärkung stellen die „Schattenspringer" sich und ihr Programm vor. Mit einigen Kennenlernaktionen macht sich die Gruppe warm. Die ersten Stadtaktionen fördern die Orientierung der Schüler im städtischen Umfeld. Erstmal eingefunden fordern verschiedene Aufgaben die Kommunikation und den Umgang mit Menschen der neuen und fremden Umgebung. Gemeinsame Reflexionen ermöglichen den Austausch über das Erlebte und den Ausblick in den persönlichen Alltag.

2. Tag:
Gestärkt vom Frühstück stehen die Themen Mobilität und Grenzen überwinden auf dem Plan. „Mr. X“ muss durch die ganze Stadt gejagt werden. Die Schülerinnen und Schüler lernen hierbei, wie wichtig Absprachen untereinander und zwischen den Gruppen sind, um ein gemeinsames Ziel zu erreichen. Der Umgang mit dem Straßenbahnnetz wird spielerisch geübt. Am Nachmittag lässt die Klasse bei gemeinsamen Teamspielen ihre ganze Energie raus. Eine zusammenfassende Reflexion am Ende des Programms gibt Raum sich über das Erlebte und Gelernte mit den Mitschülern auszutauschen und einen Blick in den (Schul)alltag zu werfen.

3. Tag:
Abreise nach dem Frühstück (ohne Betreuung).


Klassenfahrt | Erlebnispädagogik | Outdoor | Klassengemeinschaft | Teamtraining | mobil | Sozialtraining | Schulausflug | Abenteuer | Nervenkitzel | Ferienbetreuung | Spaß | Schule | Klasse | Vertrauen | Kooperation | erlebnispädagogisches Programm | Seilgarten | ortsunabhängig | Interaktionsübung | Unterkunft | Zusammenhalt | Teamwork | Natur | Gruppe | Erlebnis | Erfahrung | Seilaufbauten | Klettern | Teamgeist | Gemeinschaft | Mobbing | Außenseiter | Integration | Inklusion | Niedrigseilelemente





Akzeptieren

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies (eigene und von Drittanbietern). Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer DATENSCHUTZERKLÄRUNG  IMPRESSUM

 

 

 

 

...

 

...